Seit meiner frühen Kindheit wurde in meinem Elternhaus schon immer viel musiziert und handwerklich gearbeitet.  Diese Zeit hat mich wohl geprägt, so wurde der Grundstein schon früh gelegt. Im Grundschulalter übte ich mich bereits an einfachen Laubsägearbeiten aus, später fing ich an Möbel zu bauen.  Mit 13 Jahren lernte ich mein erstes Instrument spielen und kam durch die Rock und Bluesmusik schließlich auf die Gitarre.

Die Leidenschaft für Musik und Handwerk spiegelt sich in meiner Arbeit wider. Jede Gitarre aus meiner Werkstatt wird aus einer Hand gefertigt. Dabei führe ich alle Arbeiten selbst aus. Das verschafft mir die Möglichkeit Sonderwünsche des Kunden mit einfließen zu lassen. Jedes Instrument ist ein Unikat. Besonderen Wert lege ich auf die Auswahl der Hölzer. Sie sind entscheidend für den Klang, die Bespielbarkeit und die Optik.

Gelernt habe ich den Beruf des Werkzeugmachers.  Nach einem Fernstudium kann ich mich nun staatlich gepr. Techniker Maschinenbau/Konstruktion nennen. Seit 2014 bin ich bei der Handwerkskammer Reutlingen als Zupfinstumentenmacher eingetragen.

Patrick Kocheise

KoPaIn  (Kocheise Patrick Instruments)